• Auszeichnung UN-Dekade Biologische Vielfalt

    Eine Auszeichnung durch die UN

    ITZ-Projekte am Haus Mariengrund wurden von der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet
    (Foto: Helga Kretzschmar)

    Mehr

  • Spiritual Gardening - Das Handbuch

    Spiritual Gardening - Das Handbuch

    Impulse zum nachhaltigen Lebensstil  –
    Ein Projekt mit der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW sowie dem Kapuziner Klostergarten Münster
    (Foto: Tonja Cappiello)

    Mehr

  • Neue Gesichter - Neue Ämter

    Neue Gesichter - Neue Ämter

    Die diesjährige Vollversammlung brachte einen neu zusammengesetzten Vorstand hervor
    (Foto: Petra B.)

    Mehr

     

  • Ein Weg zur Artenvielfalt

    Ein Weg zur Artenvielfalt

    Haus Mariengrund als Lebens- und Lehrraum –
    Ein Projekt mit der Musella-Stiftung für eine sozial-ökologische Zukunft
    (Foto: Konrad von der Beeke)

    Mehr

  • Add ons

    add ons Theologische Zoologie

    Angebote in Kooperation mit und am Haus Mariengrund Münster
    (Foto: Tonja Cappiello)

    Mehr

  • Tiere sind keine Ressource

    Tiere sind keine Ressource

    Bericht über das Institut für Theologische Zoologie im Alumniförderer der WWU Münster
    (Foto: WWU - Thomas Mohn)

    Mehr

     

  • Schöpfung erfahren

    Schöpfung erfahren

    Interreligiöse Umweltbildung im Nationalpark Eifel –
    Ein Projekt mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)
    (Foto: Simon Hesselmann)

    Mehr

  • Erfahrungsort Kapuziner Klostergarten Münster

    Erfahrungsort Kapuziner Klostergarten Münster

    Lernort für einen verantworteten, nachhaltigen Lebensstil –
    Ein Projekt mit der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen (SUE)
    (Foto: Stephan Orth)

    Mehr

News
Gelände am Haus Mariengrund

Add ons Theologische Zoologie

Termin nach Absprache // Highlights der engen Kooperation zwischen Institut für Theologische Zoologie e. V. und Haus Mariengrund sind die Add ons (Zubuch-Angebote) des ITZ für Gäste des Hauses und andere Interessierte

mehr erfahren
Wozu braucht uns diese Erde?

Die ökologische Spiritualität in Laudato si - Nach Maß: Wozu braucht uns diese Erde?

Termin nach Absprache // 9:30 - 17 Uhr // Fort- und Weiterbildung für alle pastoralen Berufe im Erzbistum Paderborn // Ort nach Absprache

mehr erfahren
Naturbewusstsein - Neue Wurzeln schlagen, Foto: M. Cappiello

Naturbewusstsein - Neue Wurzeln schlagen

Sa/So 05.+06.06.2021 oder 19.+20.06.2021 oder auf Anfrage // 10 - 18 Uhr // Draußenzeit für Jugendgruppen ab 14 Jahre // Haus Mariengrund Münster

mehr erfahren
Medien
ARD Audiothek |

Stolzer Adler, dumme Kuh? Tiere und ihr Ruf - Tierkolleg Mensch und Tier

Vielen Tieren sagen wir bestimmte Eigenschaften nach. Einige davon treffen sicher auch zu. Teils wurden Tiere aber auch falsch und zu Unrecht "schubladisiert". Kühe etwa sind keineswegs dumm. Wie kamen die Tiere zu ihrem mal korrekten, mal irreführenden Leumund? Eine Spurensuche in Tiersymbolik, Religion und Kulturgeschichte.

mehr erfahren
domradio.de |

Artenvielfalt statt Profitmaximierung - Zoologe fordert, ökologische Landwirtschaft voranzutreiben

Jedes Jahr sterben rund 45 Millionen sogenannte Eintagsküken. Die Bundesregierung hat jetzt ein Verbot für das Schreddern männlicher Küken auf den Weg gebracht. 2022 soll es in Kraft treten. Zoologe Rainer Hagencord geht das nicht weit genug.

mehr erfahren
Süddeutsche Zeitung |

Fleischkonsum und Glaube - Ich verstehe nicht, warum munter weiter Fleisch gekauft wird

Weihnachtsbraten für alle? Der katholische Priester und Biologe Rainer Hagencord beklagt, dass vor christlichen Feiertagen in den Schlachthöfen mehr Betrieb herrscht. Es werde vergessen, dass auch Tiere eine Würde und eine Seele haben. (Interview von Thomas Hummel)

mehr erfahren
Institut
Schwerpunkte
Projekte
nach oben